Petriturm

 

Home
Angebote
Gilde
Photoalbum
Entwicklung der Stadt
Stadtrundgang

Neptunbrunnen

Petriturm

Pferdemarkt

Primariusgraben

Promenade

Rathaus

Roland

Stadtmauer

Theater

Zwinger

 
 


Der Pferdemarkt 1869

Der Name „Pferdemarkt“ erhielt dieser Platz daher, daß sich im Mittelalter hier der Ratsmarstall befand. Um 1430 wurde er bereits erstmals urkundlich erwähnt. Es wurden hier auch, allerdings in unregelmäßigen Abständen, Pferdemärkte durchgeführt. Am Pferdemarkt kann der aufmerksame Besucher an einem aus DDR Zeiten stammenden Wohnhaus mehrere Reliefs erkennen, die Nordhäuser Geschichte wiederspiegeln.