Promenade

 

Home
Angebote
Gilde
Photoalbum
Entwicklung der Stadt
Stadtrundgang

Neptunbrunnen

Petriturm

Pferdemarkt

Primariusgraben

Promenade

Rathaus

Roland

Stadtmauer

Theater

Zwinger

 
 

Die Promenade ist eine der ältesten Parkanlagen der Stadt, ca. 2 ha groß. Sie war ursprünglich ein Teil des Wallgrabens vor der Stadtmauer. Ab dem Jahr 1850 wurde der Graben verfüllt und bepflanzt. Hier sind die unterschiedlichsten Pflanzen und Bäume zu finden.

Eine Besonderheit ist der Ginkgo, der 1920 vom Nordhäuser Gärtner A. Unger gestiftet wurde. Ebenso imposant ist die Blutbuche, die ein echter „Farbtupfer“ ist. In der Promenade befindet sich heute noch der Neptunbrunnen und am Südende steht das Theater und Reste vom Zwinger.