Zwinger

 

Home
Angebote
Gilde
Photoalbum
Entwicklung der Stadt
Stadtrundgang

Neptunbrunnen

Petriturm

Pferdemarkt

Primariusgraben

Promenade

Rathaus

Roland

Stadtmauer

Theater

Zwinger

 
 

 

 

 

 

 

 

Eingang zum Zwinger bis 2004

Zum Schutze des Töpfertores und der Stadtmauer der Stadt sowie dem Petriviertel und dem Frauenberg - also friedlichen Zwecken - diente der Zwinger , ein ehemals mächtiges Bollwerk der mittelalterlichen Stadtbefestigung.

Der einstige Rundturm mit 19 Metern Durchmesser wurde ca. 1480 errichtet. Seine Mauern waren bis 2,50 dick und beinhalteten Schießscharten.

Nach dem um 1840 erfolgten Abriß blieb nur noch das Untergeschoß erhalten. 
Die unterirdischen Reste des Zwingers wurden erst vor wenigen Jahren wiederentdeckt und dessen Gewölbe restauriert.  Diese können heute bei einer Stadtführung bestaunt werden.